Online Dating für ÖKOS

Eine neue Dating-Site mit ökologischem Flair



Auf den heutigen Single Börsen im Netz kommen Menschen zusammen, die sehr unterschiedlich sind. Fotos, Hobbies und Profil Angaben sollen helfen, Übereinstimmungen zu finden, aber häufig kommt man dadurch gerade einmal auf den kleinsten gemeinsamen Nenner.

Das hat auch Lea community erkannt und unter lea.community eine werteorientierte Online Dating Website & Gemeinschaft "für eine rundum bessere Welt" gegründet.

Wie ihre Initiatorin Monika, die zugibt, dass sie sich nie wirklich von dem Schock erholt hat, der durch ihre Begegnung mit dem sechsten Kontinent verursacht wurde, den Kunststoffen, die unsere Ozeane verschmutzen, soll die Plattform "eine Gemeinschaft von ökologisch bewussten Menschen mit gleichen Ideen und Werten bilden und festigen und so gleichdenkende Personen zusammenführen".

Auf diese Weise haben Nutzer bereits eine gemeinsame Basis für unbeschwerte Kommunikation und Vertrauensgefühl. Wir wissen alle, dass Gemeinsame Anliegen die Grundlage starker Beziehungen sind und somit der Entwicklung von Freundschaft und Liebe nichts mehr im Weg steht.

Ein erquickliches Angebot für engagierte Naturliebhaber im Vergleich zu den übrigen Dating-Plattformen, wo vor allem das Foto oder der Beruf entscheidend ist, da die Profilabstimmung selten wirklich gemeinsame Interessen und tiefste Inbrunst herausfindet. Ähnlich wie bei anderen Seiten gibt es bei "lea community" viele Kontaktmöglichkeiten und Funktionalitäten, darüber hinaus aber auch die Möglichkeit, eigene «Projekte» um «Etwas zu bewegen» zu präsentieren und mit anderen Mitgliedern zu teilen, sich zu inspirieren oder auszutauschen.

Zugang haben zunächst einmal alle, allerdings unterscheidet sich die Nutzung für Nutzer und Premium Mitglieder. Während kostenlose Nutzer nur eingeschränkt gucken und kontaktieren dürfen, können Premium Mitglieder uneingeschränkt die Profile anderer Nutzer ansehen und ihnen bei Interesse ein Lächeln oder eine Nachricht senden oder mit ihnen chatten. Sie können ihre Projekte präsentieren, ihre Musik und Videos teilen und unlimitiert Fotos hochladen.
Und das beste noch, lea community verpflichtet sich, 50% seiner Abonnementerlöse an umweltfreundliche Organisationen zu spenden, die das weltweite Bewusstsein für die Verschmutzung unseres Planeten erhöhen wollen, Lösungsansätze vorschlagen und implementieren. Die Teilnahme an einer Premium-Mitgliedschaft bedeutet, Kontaktmöglichkeiten zu erleichtern, aber auch unseren Planeten mitzuschützen.

lea community bietet daher "auf der Suche nach dem Seelenverwandten in einem anvisierten Publikum, das ökologisch, aufgeschlossen ist und alles liebt, was eine persönliche Suche nach spiritueller Entwicklung bringen kann".